Kunst, die Technik begeistert!

... mit diesem Titel startet die junge EICHBLATT GALLERY zusammen mit den Werken Brigitte Körbers ins neue Jahr.

Das Sujet der Berliner Malerin ist die Welt technischer Kleinstelemente, die sie mit ästhetischen Mitteln der Kunst konfrontiert. Dinge, wie spitze Schrauben, Muttern, Zahnräder und Flansche stehen auf großformatigen Leinwänden im Fokus ihrer monochromen Acrylmalerei.Die exakte Wiedergabe der Materialität von Motoröl und spiegelndem Stahl lässt den Betrachter Schein und Sein in Frage stellen und eröffnet ihm neue Perspektiven des Sehens.

 

Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH